header bilder header bilder header bilder header bilder

Frauenfrühstück 18. Nov 2017


Atempause

Wir sind eine Runde netter Frauen über 30 und treffen uns in der Regel alle drei Wochen montags ab 20:00 Uhr im Haus der Süddeutschen Gemeinschaft in Esslingen,

  • um in der Bibel zu lesen und darüber zu reden,

  • um uns über aktuelle Themen zu informieren,

  • miteinander Erfahrungen auszutauschen,

  • um uns gemeinsam zu freuen, zu lachen ... u.v.m.

Öffnet externen Link in neuem FensterHier gibt es das aktuelle Programm 

 

Weitere Informationen gibt es bei

Silke Stöppler, Tel.: 0711 379768

Christa Mittenentzwei, Tel.: 0711 322584


Mädels-Abend für Mamas

Welche Frau (Mutter) kennt das nicht? Der Alltag trottet vor sich hin, man hat das Gefühl nur noch zu funktionieren und die Termine überschlagen sich. Dann steigt das Gefühl auf:

"Hey, ich brauch mal wieder einen Mädels-Abend!"

 

Hier ist er! In entspannter, offener Atmosphäre möchten wir uns mit Erziehungs-, Frauen- und Glaubensthemen auseinandersetzen.

Julius-Motteler-Str. 2, 73728 Esslingen

Zeit: 20:00 Uhr

Datum: Di 24.10.; Di 7.11., Di 21.11., Di 5.12., Di. 19.12., Di 16.1., Di. 30.1.

 

 

 

 

Wir freuen uns über jedes Mädel, das unsere Truppe verstärken möchte.

Öffnet externen Link in neuem FensterHier gibt es den aktuellen Flyer:

 Bei Fragen Geli Diehl   Tel: 8497086

                  Steffi Rau Tel: 3164883

 

 


Mutter-Kind-Kreis

Suchen Sie

- Kontakt zu anderen Müttern?
- Gespräch und Erfahrungsaustausch?
- erste Spielkameraden für Ihr Kind?
- Spaß an Kinderliedern und Spielen?

...dann sind Sie ganz herzlich eingeladen einmal bei uns vorbeizuschauen. Wir freuen uns über alle neuen - und natürlich auch bekannte - Gesichter.

Der Mutter-Kind-Treff findet immer wöchentlich donnerstags von 9:30 bis 11:00 Uhr statt. Unseren Vormittag beginnen wir mit einem gemütlichen Frühstück. Danach beschäftigen wir uns mit einem Thema. Anschließend singen und spielen wir alle gemeinsam mit unseren Kindern.

Öffnet externen Link in neuem FensterKlicken Sie hier um das aktuelle Programm zu öffenen.

Für weitere Fragen dürfen sie sich gerne an uns wenden:

Helga Hoos, Tel.: 0711 8828049

Email: Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailjohannes.u.helga.hoos(at)gmx.de